Über mich

Mein Name ist Emina Ashanti und ich bin eine Lichtarbeiterin.

Schon als Kind habe ich die Energien und die Präsenz von Wesen gespürt und gesehen.
Damals dachte ich, mit mir stimmt etwas nicht, weil ich intuitiv verstand , dass das, was
ich sah und fühlte, andere nicht wahrnehmen konnten. Ich war zu jung, um meine Gaben
und meinen Seelenplan zu verstehen. Es blieb mir nichts anderes übrig als diesen Teil von
mir zu vergraben.
Der zweite Teil meiner spirituellen Reise begann im Jahr 2004, als meine Mutter im Alter
von nur 49 Jahren an Krebs starb.
Nur ein Jahr danach ließ ich mich scheiden und begann als alleinerziehende Mutter von
zwei Söhnen ein neues Leben. Nach diesen beiden bedeutenden Erfahrungen in meinem
Leben kehrten die lange vergrabenen Talente wieder zurück.
Da ich sie noch immer nicht akzeptieren konnte, machte ich verschiedene Ausbildungen
im Sozialen Bereich, auch um mir und meinen Kindern ein „besseres Leben“
bieten zu können. Je mehr ich mich wehrte, desto stärker erwachte meine Spiritualität, und
mit einer beängstigenden Geschwindigkeit wurden meine Intuition und mein Hellsehen
geschärft. Unter dem Einfluss von Patriarchat und Dogmen sowie der damaligen
Denkweise verdrängte ich mein wahres Selbst. Dieser Kampf dauerte bis 2012, als bei
meinem Sohn das Crampus-Faszikulations-Syndrom diagnostiziert wurde. Angetrieben
von mütterlicher Liebe und dem tiefen Wunsch, meinem Sohn zu helfen, begann ich
endlich zu akzeptieren wer ich bin, und folge seitdem meinem Seelenplan als spiritueller
Heiler.
Viele MeisterInnen, LehrerInnen und SchamanInnen haben mich ausgebildet und ich habe
jeden Tag mehr und mehr Fortschritte gemacht. Ich bin unter anderem, Reiki Meisterin
und Lehrerin, Diplom Human Energetikerin, Channel Medium und Emotioncode Anwenderin.
Ich hatte die Gelegenheit verschiedene Arten von Schamanismus kennenzulernen und auf
meiner weiteren Reise habe ich nur das Beste von den unterschiedlichen Schamanen
mitgenommen. Ich durfte viele Techniken der Selbstheilung, Manifestation und Reinigung
von negativen Energien erlernen. Auch die Technik der Trauma Auflösung habe ich zu
beherrschen gelernt. Ich traf europäische Meisterinnen und Lehrerinnen sowie mehrere
indigene Gelehrte und Schamaninnen. Zwei meiner Lehrerinnen und Mentorinnen
möchte ich hier herausgreifen, weil Sie mit ihrem Wissen dazu beigetragen haben, dass
ich meine Talente und Fähigkeiten erkenne und mit ihnen umzugehen lerne. Die erste
Person, die ich erwähnen möchte, ist meine langjährige Mentorin und Channel Medium
Ursula Uschi Gollinger. Mit viel Liebe und Geduld gab sie ihr Wissen weiter und glaubte an
mich und meine Fähigkeiten. Ihre bedingungslose Liebe, ihr Wissen und ihr Glaube waren
die starke Grundlage, die ich brauchte, um mich selbst zu verwirklichen. Eine weitere
starke Lehrerin ist die wundervolle Nicole Frost, die mich zum Channel Medium
ausgebildet hat und mir auf meinem weiteren Weg ein paar wichtige Impulse und
Erkenntnisse gegeben hat, die mir in meinem Fortschritt sehr nützlich waren.
Meine Gabe ist es dich zu sehen, mit deinen Stärken und Potenzialen und dem dir
Ureigensten, das dich ausmacht und dich zu unterstützen diese in die Welt zu bringen und
zu leben.
In meiner Arbeit als Trance Medium kann ich- teils sehr lange zurückliegende – Traumata,
Blockaden, Muster und eingeschlossene Emotionen auflösen.
Wenn es klar ist, dass das für den Behandlungserfolg notwendig ist, bringe ich dir
Selbstheilungstechnikem bei , die du dann zu Hause anwenden kannst um deinen
Heilungsprozess zu beschleunigen und zu unterstützen .
Wenn mein Wesen deine Seele berührt und du dich bereit fühlst den Weg der Heilung und
des Erwachens zu gehen, sei dir gewiss dass Du bei mir richtig bist.
Deine Seele hat dich zu dieser Tür geführt, es liegt an dir anzuklopfen und die Schwelle
meiner Welt zu betreten.
Ich freue mich auf eine Begegnung mit Dir, um unsere gemeinsame Reise zu Heilung und
Transformation anzutreten.
Deine Emina Ashanti

0
Trance Healing
0
Emotionscode
0
Intuitive Gespräche
0
Transformationsprogramm